Wie man mit wenig Geld nach Grönland reisen kann

Af Verificeret Ekspert

guidetogreenland.com/de/book-trips-holiday/von-daenemark-nach-groenland/(opens in a new tab)

Wie man mit wenig Geld nach Grönland reisen kann

Es ist kein Geheimnis, dass Grönland kein günstiges Reiseziel ist. Es gibt jedoch Möglichkeiten, die Kosten für eine Reise in dieses wunderschöne und abgelegene arktische Land zu senken. Lesen Sie hier, wie Sie bei der Planung Ihrer Reise nach Grönland das meiste für Ihr Geld bekommen.

Reisen in die Arktis sind nicht billig. Auch Island und die nördlicheren Teile der anderen skandinavischen Länder sind recht teuer. Aber eine Reise nach Grönland ist ihr Geld absolut wert. 

Eine Hundeschlittentour über das Meereis in der Nähe der beeindruckenden Insel Uummannaq

Sich in der Mitternachtssonne oder den magischen Nordlichtern sonnen. Eisberge, Gletscher, bunte Häuser und die Kultur der Inuit sehen. Hundeschlittenfahrten, Ski- und Schneeschuhwandern, Motorschlittenfahrten, Segeln, Walbeobachtung, Kajakfahren und endlose Wanderwege warten auf Sie, wenn Sie die Reise antreten. So wird die Reise erschwinglich.

Früh buchen

Die Tourismusbranche in Grönland befindet sich noch im Aufbau. Derzeit gibt es nur eine begrenzte Anzahl von Unterkünften und Reiseveranstaltern, daher ist es am besten, so früh wie möglich zu buchen. Insbesondere wenn Sie Ilulissat im Juli-August besuchen möchten, empfehlen wir Ihnen, mindestens 6 Monate vorher zu buchen, um sicherzustellen, dass Sie die ersten Plätze bekommen.

Woman taking pictures of enormous icebergs in the fjord
Buchen Sie frühzeitig, damit Sie diese Aussicht nicht verpassen!


Ein großer Teil der Kosten für eine Grönlandreise ist in den Flugkosten enthalten. Wenn Sie Ihre Flüge frühzeitig buchen, können Sie vielleicht ein gutes Angebot ergattern. Halten Sie insbesondere Ausschau nach „Takuss“-Rückflugtarifen für Air Greenland-Flüge. Es gibt einige Einschränkungen (einschließlich eines Mindestaufenthalts von 7 Tagen), aber die Tickets sind viel günstiger als die normalen Preise.



Beachten Sie bitte auch, dass die Höchstgrenze für aufgegebenes Gepäck sowohl bei Air Greenland als auch bei Air Iceland Connect 20 kg beträgt. Achten Sie darauf, dass Sie diese Grenze nicht überschreiten, denn sie wird oft streng eingehalten, und die Gebühren für Übergepäck sind teuer.

Besuchen Sie nur ein oder zwei Gebiete, maximal

Grönland ist ein riesiges Land.  Es ist ein Drittel so groß wie die USA oder Australien und so groß wie ganz Westeuropa.

Greenland compared with USA
Die wahre Größe Grönlands im Vergleich zu den Vereinigten Staaten von Amerika (thetruesize.com)
Greenland compared with Europe
Die tatsächliche Größe Grönlands im Vergleich zu Europa (thetruesize.com)

Außerdem gibt es nur eine begrenzte Anzahl von Inlandsflügen pro Tag, so dass die Idee, einfach in ein Flugzeug zu steigen, um an den nächsten Ort zu gelangen, in Grönland nicht so gut funktioniert wie an anderen Orten.

Aus diesen Gründen sollten Sie sich bei der Planung Ihrer Reise auf ein oder zwei Gebiete beschränken. Wir empfehlen, sich auf ein Gebiet zu konzentrieren, wenn Ihr Urlaub 7 Tage oder weniger dauert.

Flugrouten

Wenn Sie 2 oder mehr Gebiete besuchen möchten, sollten Sie prüfen, ob es eine Möglichkeit gibt, eine Rundreise zu unternehmen. Obwohl Kangerlussuaq der wichtigste internationale Flughafen ist, kann man das ganze Jahr über auch direkt nach Nuuk (von Island aus) fliegen, und im Sommer gibt es in der Regel zusätzliche Direktflüge sowohl von Kopenhagen als auch von Island nach Narsarsuaq und Ilulissat.

Einige Beispielrouten:

In jedem Fall kommen Sie in Grönland an einem Ort an und fliegen von einem anderen ab. Das spart erheblich bei den Flugpreisen. 

Airbus from Air Greenland in Kangerlussuaq
Der Airbus „Norsaq“ von Air Greenland am Terminal in Kangerlussuaq

Am besten verschaffen Sie sich einen Überblick über die Flüge in die einzelnen größeren Städte in den Abschnitten „Anreise“ in den einzelnen ultimativen Reiseführern hier auf Guide to Greenland (direkte Links dazu finden Sie in der Fußzeile der Webseite). Sie sollten sich jedoch mit den Details vertraut machen, bevor Sie Ihre Reiseroute festlegen, da einige Flüge nur an wenigen Tagen in der Woche angeboten werden.



Die Sarfaq Ittuk-Passagierfähre

Wenn Sie in der Zeit von April bis Januar die Süd- und Westküste Grönlands besuchen möchten, ist die Sarfaq Ittuk-Passagierfähre eine gute Alternative zum Fliegen und außerdem billiger. Sie verkehrt wöchentlich von Qaqortoq im Süden nach Ilulissat im Norden (im Winter nur bis Sisimiut) und hält unterwegs an mehr als 10 Orten.  

Die gesamte Reise dauert etwa 4 Tage, aber es ist eine schöne, entspannte Art, Grönland zu erleben und Einheimische zu treffen. Wenn Sie die Zeit haben, können wir diese Reise nur empfehlen.

The red Sarfaq Ittuk passenger ferry at dock in the habour in Sisimiut
Die Passagierfähre Sarfaq Ittuk an der Anlegestelle in Sisimiut

Bitte beachten Sie, dass es sich nicht um ein Kreuzfahrtschiff, sondern um eine lokale Fähre handelt, so dass die Stopps in den meisten Häfen 15-30 Minuten dauern. Ausnahmen sind Sisimiut (2 Std.), Qaqortoq (3 Std.), Ilulissat (4 Std.) und Nuuk (13,5 Std. in Richtung Norden, 2 Std. in Richtung Süden). Nur bei einem Zwischenstopp auf dem Weg nach Norden in Nuuk und vielleicht in Ilulissat haben Sie genügend Zeit, um eine Tagestour zu buchen oder ausgiebige Erkundungen zu machen.



Denken Sie nicht nur an Hotels

Ein weiterer großer Kostenfaktor auf Ihrer Reise nach Grönland ist die Unterkunft. In fast allen größeren Städten Grönlands gibt es mindestens ein 3-Sterne-Hotel (oder besser), aber es gibt auch andere Möglichkeiten, die unter Umständen günstiger sind.

Bar at the Hotel Angmagssalik in Tasiilaq, East Greenland
Die Bar im Hotel Angmagssalik in Tasiilaq, Ostgrönland, hat eine der schönsten Aussichten der Stadt

Für besonders sparsame und autarke Entdecker gibt es fast überall in Grönland die Möglichkeit, kostenlos ein Zelt aufzustellen. Das wird natürlich nicht für alle attraktiv sein, aber es ist eine gute Alternative.

Die billigste „echte“ Unterkunft ist wahrscheinlich eine Jugendherberge. Viele von ihnen bieten sowohl Schlafsäle als auch Privatzimmer an, sind innen recht hübsch eingerichtet und verfügen über große Gemeinschaftsräume, und außerdem bieten sie eine Küche, die von den Gästen genutzt werden kann (mehr dazu weiter unten).

Common area in the Hostel Narsarsuaq in South Greenland
Gemeinschaftsraum in der Herberge Narsarsuaq in Südgrönland

Eine weitere Möglichkeit ist die Unterbringung in einem Gästehaus, einer Pension oder einem Apartment.  Der Abschnitt „Unterkunft“ in jedem unserer ultimativen Reiseführer ist ein guter Ausgangspunkt, um die verschiedenen Möglichkeiten zu finden, oder Sie können auch AirBnB ausprobieren.



Bereiten Sie Ihre eigenen Mahlzeiten zu

Fast alle Lebensmittel müssen nach Grönland importiert werden, was das Essen teurer macht als in den meisten anderen Ländern.

Am günstigsten ist es, wenn Sie die Zutaten im Supermarkt oder auf dem Markt kaufen und die meisten Mahlzeiten selbst zubereiten. Dazu müssen Sie allerdings in einer Unterkunft wohnen, die eine Küche zur Verfügung stellt, die von den Gästen genutzt werden kann. Alternativ können Sie auch sehr einfache Gerichte für zwei Mahlzeiten zubereiten und mittags oder abends auswärts essen.

Shared kitchen at the Hotel Icefjord Apartments in Ilulissat
Gemeinsame Küche im Hotel Icefjord Apartments in Ilulissat

Ein guter Tipp, wenn Sie ein günstiges warmes Essen zum Mittag- oder Abendessen suchen, sind die Feinkostabteilungen in den Supermärkten der größeren Städte. Dort gibt es oft Rippchen, Hähnchen, scharfe Pommes frites usw., die aber am Abend schon ausverkauft sein können.  In den Supermärkten (auch in den kleinen Siedlungen) gibt es in der Regel auch eine gute Bäckereiabteilung, in der Sie frisch gebackenes Brot und verschiedene Arten von Gebäck kaufen können.

Wir empfehlen Ihnen, während Ihres Besuchs in Grönland die einheimische Küche zu probieren, denn sie unterscheidet sich deutlich von dem, was man sonst fast überall auf der Welt findet. Halten Sie Ausschau nach Gerichten mit Rentier, Moschusochse, Fisch, Krabben, Robbe oder Wal, da diese Fleischsorten hier traditionell gejagt wurden (und werden).

The Traditional Greenlandic Buffet at the Hotel Sisimiut
Das traditionelle grönländische Buffet im Hotel Sisimiut

Die meisten Restaurants bieten mehrere Gerichte mit grönländischen Zutaten an, und wenn Sie die Gelegenheit haben, sollten Sie sich ein grönländisches Buffet gönnen. So können Sie in einer Mahlzeit eine ganze Reihe von verschiedenen Gerichten probieren. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt „Restaurants und Cafés“ in unserem ultimativen Reiseführer.

Unplug

In Grönland gibt es zwar Internet, aber es ist in der Regel viel langsamer als Sie es gewohnt sind und außerdem sehr teuer. Außerdem ist der Handyempfang auf die Städte und Siedlungen beschränkt – sobald Sie also auf Entdeckungstour gehen, haben Sie keinen Empfang mehr.

Zwar ist bei einigen Unterkünften der WiFi-Zugang inzwischen im Zimmerpreis inbegriffen, doch wenn Sie in einer Unterkunft übernachten, in der dies nicht der Fall ist, tun Sie sich selbst einen Gefallen und schalten Sie das Netz für die Dauer Ihres Besuchs aus. Entspannen Sie sich und genießen Sie es, für eine Weile unerreichbar zu sein. Sagen Sie Ihrer Familie und Ihren Freunden (und Arbeitskollegen), dass sie Sie während Ihrer Abwesenheit wahrscheinlich nicht erreichen werden.

The Uunartoq hot spring in South Greenland
Die heiße Quelle Uunartoq in Südgrönland ist der perfekte Ort zum Entspannen. Hier gibt es in der Nähe keinen Handyempfang.

Be selective with your excursions

Seien Sie wählerisch bei Ihren Ausflügen

Wir alle wollen so viel wie möglich unternehmen, wenn wir ein neues Land besuchen, aber das könnte bei einer Reise nach Grönland den Rahmen sprengen. Es gibt viele Dinge, die man auf eigene Faust unternehmen kann (siehe unsere ultimativen Reiseführer für Ideen), aber viele der wichtigsten Aktivitäten kann man nur mit einer geführten Tour machen.



Wir empfehlen Ihnen, sich genau zu überlegen, was Sie bei Ihrem Besuch in Grönland unbedingt machen möchten, und eine Liste mit Prioritäten zu erstellen. Buchen Sie so viele Touren, wie es Ihr Budget zulässt, und bereiten Sie sich dann darauf vor, auf eigene Faust auf Entdeckungstour zu gehen.

Turist kayaking near giant icebergs in the fjord
Einige Aktivitäten kann man nur mit einer geführten Tour erleben

Buchen Sie ein Urlaubspaket

OK – das ist zwar nicht unbedingt die billigste Art zu reisen, aber wenn Sie möchten, dass sich jemand anderes um alle Vorbereitungen und die Logistik für Sie kümmert und Sie nur einen Festpreis zahlen und wissen wollen, dass es keine versteckten Extras gibt, sollten Sie eine Pauschalreise nach Grönland in Betracht ziehen.



Es gibt Urlaubspakete für alle Teile Grönlands, und einige beinhalten auch Flüge von Island oder Dänemark. Diese sind besonders praktisch, wenn Sie nur wenig Zeit haben oder es nicht gewohnt sind, unabhängig zu reisen.

Flying over beautiful Nuuk Fjord
Flug über den Fjord von Nuuk. In vielen Pauschalreisen sind internationale Flüge inklusive.

Besuchen Sie uns in Grönland

Grönland ist vielleicht nicht das billigste Reiseziel der Welt, aber eines der spektakulärsten (auch wenn wir das selbst sagen). Es ist eine dieser „einmaligen“ Aktivitäten, die jeden Cent wert sind.

Denken Sie bei der Planung Ihrer Reise einfach an all die kostensparenden Maßnahmen, die wir hier vorgeschlagen haben, und wir freuen uns darauf, Sie in Grönland begrüßen zu dürfen!

Læs flere artikler fra

Andre interessante artikler

Der ultimative Reiseführer für Maniitsoq

Die optimale Kleidung für eine Reise in das arktische Grönland

Der ultimative Reiseführer für Nuuk